Organisation openbaar   Kongress openbaar   Europa openbaar   Awards openbaar   News openbaar   ESJU - UFJE openbaar   Information openbaar

ESU-Standpunkt
Heute zum Thema: Freizeitvergnügen Volksfest

„Des Volkes wahrer Himmel“, wie ihn der Dichter Johann Wolfgang von Goethe einst so treffend beschrieb, ist heute in Europa ein modernes Freizeitangebot mit rund 30.000 Volksfesten, auf denen sich jährlich hunderte Millionen Menschen aus der ganzen Welt vergnügen. Wohl kaum eine andere Kultursparte erreicht ein so großes Publikum.
Die Volksfeste sind das beste Beispiel für gelebte europäische Kultur und Tradition. Ein Umstand, von dem Besucher und Schausteller gleichermaßen profitieren. Das friedliche Miteinander auf dem Kirmesplatz von Schaustellern aus den europäischen Nachbarländern zeigt, wie der europäische Gedanke erfolgreich gelebt werden kann. 
esu
Foto: ESU
 

Die Atmosphäre eines Volksfestes hat zu allen Zeiten die Menschen fasziniert. Es liegt immer noch etwas Geheimnisvolles in dem Moment, wenn man einen Kirmesplatz zum ersten Mal betritt. Es ist eine Welt voller Musik, voller Bewegung, Lichter und Illusionen. 
Die Volksfeste in Europa sind ein bedeutendes Kulturgut und haben die gesellschaftliche und geschichtliche Entwicklung der Union maßgeblich mitgeprägt.
Volksfeste tragen wesentlich zur Lebensqualität und zur Lebensfreude der Menschen bei. Damit das auch so bleibt, wird sich die Europäische Schausteller-Union auch in Zukunft für die Interessen ihrer Mitglieder und die Weiterentwicklung des Schaustellergewerbes in Europa einsetzen.

Die ESU ist ein starker Berufsverband – für die Schausteller, das Schaustellergewerbe und die Volksfeste in Europa.