Organisation openbaar   Europa openbaar   Kongress openbaar   Awards openbaar   News openbaar   ESJU - UFJE openbaar   Information openbaar

ESU-Termine 2017

Präsidium zu Gespräch im Europaparlament
Zu einem Gespräch über aktuelle europäische Branchenthemen treffen sich das Präsidium der Europäischen Schausteller-Union sowie Vertreter der französischen und belgischen Mitgliedsverbände am 18. Mai im Straßburger Europaparlament. Bei dem Informations- und Meinungsaustausch mit EU-Abgeordneten stehen die Forderung der ESU nach einer Anerkennung der europäischen Volksfeste als immaterielles Kulturgut, grenzüberschreitende Mautbefreiung für Schaustellerfahrzeuge sowie das Thema Harmonisierung von Verkehrsvorschriften im Vordergrund.

 

ESU-Treffen in Berlin
Im Rahmen der Euro Attractions Show 2017 in Berlin lädt die Europäische Schausteller-Union am 28. September zu einem Schaustellertreffen ein. 

 

Jubiläumskongress in Amsterdam
Amsterdam ist im Januar 2018 Gastgeberin der europäischen Schausteller. Im Januar findet in der niederländischen Metropole der 40. Jubiläumskongress der ESU statt. Amsterdam ist sehr eng mit der Europäischen Schausteller-Union und ihrer Geschichte verbunden. Im Jahr 1954 wurde die ESU in Amsterdam gegründet, 1957 fand dort der 3. Kongress der internationalen Schaustellervertretung statt 

esu

Die Forderung der ESU nach einer Anerkennung der europäischen Volksfeste als immaterielles
Kulturgut ist eines der Themen beim Gespräch Mitte Mai im Europaparlament. Foto: Daniel Kägi